Rotter unicef - Kinderfest


Am Samstag, dem 10.09.2022 waren wir als Schule auf dem Rotter unicef - Kinderfest auch dabei !
Das Fest fand am Schönebecker Busch statt und unsere Schule war mit einem Spielstand vertreten. Es wurden insgesamt 16 Spielestationen für alle
Kinder unter Pavillons aufgebaut. Trotz des Regens haben alle Beteiligten das Fest genossen!

Unser Schulfest im Mai


Am 21. Mai konnte nach 3 Jahren und der langen Pandemie-Zeit endlich wieder ein Schulfest an der Grundschule Eichenstraße stattfinden!
Am Vortag war der Schulhof noch vom Starkregen überschwemmt – doch zur Eröffnung des Schulfestes ließ sich die Sonne blicken und Kinder, Eltern, Interessierte und Freunde der Grundschule konnten einen schönen gemeinsamen Tag genießen!

Ausflug zum Naturerlebnisgelände Reppkotten


Mit Fördermitteln des Programms der Landesregierung und des Bundes „AnC“ („Aufholen nach Corona“) wird der Ausflug zum Naturerlebnisgelände Reppkotten allen Klassen 1 – 3 vor den Sommerferien ermöglicht.
Die Abschlussklassen 4 werden im gleichen Umfang bei ihren Abschlussausflügen (Kletterpark, ZOOM-Erlebniswelt und Freilichtmuseum Hagen) unterstützt.

Es blüht!


Nachdem sich Ende November Eltern, Kinder, OGS und Schulleiterin bei wirklich nass-kaltem Wetter getroffen hatten, um Blumenzwiebeln auf dem gesamten Schulgelände in die Erde zu stecken, kann jetzt bewundert werden, dass sich diese Arbeit gelohnt hat:

Zirkusvorstellung am Gymnasium Kothen


 „Fly up — Überwiegend heiter“ hieß das Programm der Zirkusvorstellung, die die Klassen 3a und 3b in der letzten Woche vor den Osterferien am Gymnasium Kothen besucht haben.

Ostergottesdienst 2022


Alle Kinder, die am Religionsunterricht teilnehmen, konnten in der Unterbarmer Hauptkirche einen besonders schönen Ostergottesdienst erleben! "Aus Dunkelheit wird Licht" war Thema des diesjährigen Gottesdienstes. Die Gedanken und Gefühle von

Picobello -Tag


Der Picobello-Tag fand in diesem Jahr bei schönstem Wetter bei uns an der Schule am Freitag, den 18.03.2022, statt. Mit Handschuhen und Müllsäcken ausgestattet machten sich alle Klassen auf den Weg, um Müll einzusammeln. Auf der Trasse, dem Spielplatz, auf dem Schulhof

Karneval an der Eichenstraße!


Nach der Feier in der Klasse trafen sich alle auf dem Schulhof. Zum Glück hat es gerade nicht geregnet. Viel Spaß hatten alle Kinder an dem Tanz von den Lehrerinnen und Lehrern, an der Musik und dem Tanzen mit den Freundinnen und Freunden!

In der Eichenstraße ist was los!


Corona hat uns in vielen Bereichen sehr eingeschränkt. Darum freuten sich alle, dass endlich wieder etwas los war an der Eichenstraße. Am 10. Februar besuchte uns der Künstler Oliver Steller mit seinem tollen Programm, Kindern Gedichte vorzutragen, in der Schule. Aufgeregt gingen die Kinder in die Turnhalle und schauten neugierig den Mann an, der nur mit seiner Gitarre und einem Mikrophon vor ihnen stand.

Theaterprojekt


Für die Erstklässler hat das Jahr 2022 gut gestartet: Aus den drei Klassen haben 31 Kinder an einem Theaterprojekt mit dem Wupper Theater teilnehmen dürfen. Geteilt in zwei Gruppen hat jede Gruppe drei Vormittage geprobt und dann allen anderen Erstklässlern das Stück „Der schlaue Wolf“ vorgespielt.

Seite 1 von 2

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.